Oktober 2014

HERZLICHEN GLÜCHWUNSCH

Hans-Georg Brabanec, genannt Schorse B beendet seine Laufbahn als Schiedsrichter nach 41 aktiven Jahren im Niedersächsischen Rugbyverband.

Als 25-jähriger absolvierte, der damals noch beim SC Limmer aktive Schorse B, seinen Schiedsrichterkurs ist damit wohl der dienstälteste aktive Referee in Deutschland. Auch wenn er seitdem Spieler, Trainer und zeitweise auch Schiedsrichterkollegen an den Rande des Wahnsinns treiben konnte, entwickelte er sich über alle Jahre zu einem verlässlichen Sportkameraden.
Beim Spiel Victoria Linden (seiner Heimat nach Auflösung des SCL) gegen den FC ST.Pauli durfte sich Schorse B dann noch einmal von seiner "Fangemeinde" an der heimischen Fösse austoben und wurde nach Spielende durch seine Schiedsrichterkollegen offiziell verabschiedet.

Auch der neue Vorstand des NRV ließ es nicht nehmen, sich bei ihm für die jahrzente lange Treue zu bedanken und überreichte ihm die Ehrennadel des Niedersächsischen Rugbyverbandes.

Wir Schiedsrichterkollegen möchten uns für die lange gemeinsame Zeit herzlich bedanken und wünschen Schorse B, der seinen Lebensmittelpunkt inzwischen nach Andalusien verlagt hat, alles erdenklich Gute für seinen wohlverdienten Lebensabend.

Ralf Tietge

2014 von Ralf Tietge (Kommentare: 0)