U 16 Kader im Olympiastützpunkt Hannover

von Karl Heinz Kahle (Kommentare: 0)

Am 13.12.2017 hat im Olympiastützpunkt Hannover für den U16 Kader des NRV die diesjährige Antidoping-Veranstaltung mit Herrn Dr. J. Mann stattgefunden. Eltern und Athleten wurden in diesem Jahr über die Grundwerte des Sports, insbesondere über den Grundsatz der Chancengleichheit, die Gefährdung der Gesundheit und das Ansehen des Sports, informiert. 

Den Teilnehmern wurde das Regelwerk (NADA-Code) der Nationalen Anti Doping Agentur Deutschland (NADA) als zentrale Instanz des Anti-Doping-Kampfes vertraut gemacht. Die Thematik Substanzen, Arzneimittel, Nahrungsergänzungsmittel und deren Folgen wurde in einer Präsentationen für alle Teilnehmer entsprechend verdeutlicht. Im Anschluss des Vortrages wurden die sich ergebenden Fragen von Eltern, Athleten und den anwesenden Trainern durch Herrn Dr. Mann beantwortet.

Im Anschluss erfolgte mit Unterstützung des OPS eine Informationsveranstaltung zum Thema Ernährung. Die Referentin Frau DR. Maasen verdeutlichte in ihrer Präsentation die Wichtigkeit einer ausgewogenen Ernährung für Leistungssportler. Gemeinsam mit den Athleten erarbeitete die Referentin einzelne Bausteine (Kohlenhydrate, Fette, Einweiße) einer sportlergerechten Ernährung unter Einbezug des Alters der Athleten.

Am Ende der Veranstaltung wurde den Teilnehmern das Informationsmaterial der NADA sowie des OSP für die Ernährungsberatung ausgehändigt.

Das Präsidium bedankt sich noch einmal recht herzlich bei den Referenten Dr. Mirja Maasen und Dr. Mann.

 

 

 

Zurück