Sitzung VLV am 24.02.2018

von Karl Heinz Kahle (Kommentare: 0)

Am 24.02.2018 hat in Leipzig die Sitzung der Vertreter der Landesverbände stattgefunden. Als erstes einmal Danke an den Rugby Club Leipzig e.V. für die nette und fürsorgliche Betreuung unserer Sitzung.

Zu dieser Sitzung reisten von den insgesamt 13 Landesverbänden in Deutschland 11 Landesverbände sowie Jens Köhler als Vertreter der DRJ an. Die zwei fehlenden Landesverbände waren entschuldigt.

Zu den diskutierten Themen der Landesverbandsvertreter gehörten u.a. folgende Themen: die derzeitige Situation des DRV, das derzeitige Verhalten der WAR und die Aufgabenstellung der GfR. Ferner wurde über bekannte Interessenten für die im Sommer zur Wahl stehen Ämter im DRV gesprochen. Dabei wurde beschlossen, dass die Vertreter mit dem bekannten Personenkreis in Verbindung treten werden, um eine entsprechende Kandidaturbereitschaft zu erfragen.

Darüber hinaus wurden aktuelle Themen zum Bundesliga Workshop, zur Sportversicherung und zur Verwaltungsberufsgenossenschaft erörtert.

Die nächste Sitzung wird am 24.03.2018 in Mainz stattfinden. Darüber hinaus wurde eine weitere Sitzung für den 02./03.06.2018 in Berlin beschlossen.

 

Ulrike Städler

Vizepräsidentin

[

Zurück