Breitensport

Der Bereich Breitensport im Niedersächsischen Rugby-Verband e.V. gliedert sich in zwei wesentliche Bereiche. Zum einen in den Bereich Spielbetrieb und zum anderen in den Bereich Freizeitsport.

Der Spielbetrieb befasst sich unterhalb der Rugby-Bundesliga mit der Regional- und der Verbandsliga, mit landesübergreifendem Spielbetrieb mit Vereinen aus Hamburg, Bremen, Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern und Hessen. Der niedersächsische Spielbetrieb findet in der Landesliga im 10er Rugby, in einer Turnierserie im 7er Rugby und mit dem Fritz-Raupers-Cup statt.

Der Freizeitsport ist eine neue und für uns sehr wichtige Angelegenheit, mit den Spielvarianten

  • Tag Rugby,
  • Touch Rugby und
  • Walking Rugby.

 

Ansprechpartner:

Hans-Hermann Ammermann
Fachreferent Breitensport

E-Mail: ammermann@nrv-rugby.de

 

Passstelle Regional- und Verbandsliga

Bernd Schaare

E-Mail: bernd.schaare@outlook.de

Letztens im Breitensport

15er Frauen EM Spiel Nominierung

Für das erste Spiel im Rahmen der Women XV European Championship 2019, welches am 09.03.2019 um 15:45 Uhr in Amsterdam stattfindet, wurden von den Nationaltrainern Dirk Frase und Paul McGuigan folgen de Spielerinnen aus Niedersachsen nominiert:

SC Germania Liste: Gesine Adler und Katharina Epp

 

Wir wünschen beiden Spielerinnen sportlichen Erfolg.

 

Martin Schmidt

Landestrainer

 

 

Dubai 7er

Für die Maßnahme Dubai 7s vom 27.11. bis 02.12.2018 wurden vom 7er Nationaltrainer Melvine Smith folgende Athletinnen aus Niedersachsen nominiert:

SC Germania List: Katharina Epp, Gesine Adler, Laura Devari und Elena Korn

Wir wünschen unseren Athletinnen sportlichen Erfolg.

 

Pascal Fischer

NRV-Trainer

 

 

WGPS 29.08.-03.09.2018 in Kazan

Für die o.g. Maßnahme wurden von Nationaltrainer Melvine Smith folgende Athleten aus Niedersachsen nominiert:

 

SC Germania List: Gesine Adler und Kathi Epp

 

Wir wünschen unseren Athleten eine erfolgreiche Maßnahme.

 

Mona Reinisch

Fachreferentin Frauenrugby

 

 

 

WGPS Paris 27.06.-01.07.2018

Für die oben genannte DRF Maßnahme in Paris wurden vom Nationaltrainer Melvine Smith folgende Athletinnen aus Niedersachsen nominiert:

 

SC Germania List: Gesine Adler, Kathi Epp und Laura Dervari  

 

Wir wünschen unseren Athletinnen sportlichen Erfolg.

 

Mona Reinisch

Fachreferentin Frauen Rugby

 

Stanislas & Central Sevens

Für die Maßnahme am 18.05. bis 24.05.2018 in Nancy und Paris wurden von dem Nationaltrainer Melvine Smith folgende Athletinnen aus Niedersachsen nominiert:

SC Germania List: Gesine Adler

Auf Abruf wurden ebenfalls von dem niedersächsischen Verein SC Germania List: Maya Wevering und Katharina Epp nominiert.

Wir wünschen unseren Athletinnen sportlichen Erfolg.

 

Mona Reinisch

Fachreferentin Frauenrugby